Toms Welt

/politisch/taeter-verfolgen-statt-seiten-sperren

Täter verfolgen statt Seiten sperren

Auf heute.de setzt sich das ZDF mit der aktuellen Diskussion um die geplante Internetzensur auseinander.

Ich zitiere mal ein bisschen:

Kinderpornos würden hauptsächlich im Geheimen und über andere Dienste als das World Wide Web verbreitet

Nur neun [von über 1000] Webseiten, also weniger als ein Prozent, hätten Kinderpornografie enthalten.

Wie einfach es sein kann, Kinderpornos aus dem Netz zu tilgen, bewies Anfang März die Kinderschutzorganisation CareChild. Sie suchte sich aus einer im Internet aufgetauchten dänischen Sperrliste zwanzig Webadressen aus den USA, den Niederlanden, Südkorea, Portugal und England heraus, ermittelte die Provider und schrieb sie per E-Mail mit der Bitte an, die fraglichen Inhalte zu entfernen. Die Provider reagierten zügig. Bereits nach einem Tag waren sechzehn Webseiten abgeschaltet.

Warum werden deutsche Behörden dann nicht aktiv?

Gute Frage. Vielleicht weil es eigentlich gar nicht um die Kinder geht? Selbst Missbrauchsopfer sprechen sich gegen den erneuten Missbrauch aus. Da stimmt doch was nicht. u1F620.svgz

ein BunTes Ministerium

Nun soll ja Paintball verboten werden. Oder ist es schon? Es soll eine Ordnungswidrigkeit sein. Also kostet ein paar (mehr) Euro wenn man erwischt wird? Und kostet es extra, wenn man die Kontrolleure trifft? u1F601.svgz Mal sehen. Ich habs noch nie gemacht. Aber dieses Bild brachte mich da auf Ideen für zukünftige Ausflugsziele. u1F61D.svgz

Hier war es das Finanzministerium. Aber es gibt ja noch einige andere. Ist zwar Sachbeschädigung aber besser als das Grau allemal. Und vor allem simuliert das "Verschönern" von Häusern nicht das Töten von Menschen.

Kennt jemand die Reichweite der Paintballpistolen? Kann man die tunen? Werden Super Soaker auch verboten? Und welche Farbe hält am besten? Ich muss mich mal im Baumarkt und bei SpieleMaxx erkundigen.

Und immer dran denken "Bunt statt braun"! u1F601.svgz

Wahl-O-Mat ist online

www.wahl-o-mat.de

Der Wahl-O-Mat für die Europawahl 2009 ist online. Keine Ahnung, was das ist? Nun, es werden 38 Thesen aufgestellt und du stimmst dafür, dagegen oder enthälst dich. Am Ende kannst du dir ansehen, welche Partei am ehesten deinen Vorstellungen entspricht. Auch eine Übersicht, welche Partei wie zu den Thesen steht, gibt es auch. Eine schöne Sache um sich einen Überblick zu verschaffen und vielleicht auch um sich zu entscheiden.

Mit dem ersten Glied …

Jean Luc Picard (Captain der Enterprise, Star Trek) in der Folge "Das Standgericht" zu Zensur und den totalitären Staat:

[youtube]LdcL2eHYEgA[/youtube]

Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet.
Wenn die erste Rede zensiert,
der erste Gedanke verboten,
die erste Freiheit verweigert wird,
sind wir alle unwiderruflich gefesselt.

Vergleiche

peditionen

Mittlerweile wurde die Petition schon über 69.000 unterzeichnet. Damit haben wir laut F!XMBR nicht nur die Grünen sondern auch die FDP überholt, was die Mitgliedszahlen angeht. Das sind doch Erfolge.  u1F60A.svgz  Schon 50.000 Unterschriften reichen, damit sich der Petitionsausschuss damit beschäftigen muss. Das muss er nun wohl.

Bundeswirtschaftsminister Guttenberg hält alle Unterzeichner immer noch für pädokriminell, genau wie Zensursula. Auch dazu mehr auf F!XMBR.

Zum Abschluss noch einen Vergleich vom  Arbeitskreis gegen Internet-Sperren und Zensur für alle diejenigen, die das Video nicht verstanden haben:

Man stelle sich vor, ein Zeitungskiosk würde verdächtigt, Kinderpornographie zu verkaufen. Die Bundesregierung würde ein Gesetz beschließen, großräumig Straßensperren an allen Zufahrtsstraßen zu diesem Kiosk aufzustellen. Versierte Nutzer, nämlich Fußgänger, könnten den Kiosk zwar weiterhin erreichen, aber die Bundesregierung behauptet, die Straßensperren würden den Zugang erschweren. Und die Behinderung des normalen Straßenverkehrs sei nicht so schlimm, schließlich würden dadurch Kinder gerettet. Hier ist jedem klar: Die Maßnahme ist unverhältnismäßig und besser wäre es, den Kiosk zu schließen und den Ladenbesitzer zur Rechenschaft zu ziehen.

Na, ist der Groschen endlich gefallen? Dann unterschreibe die Petition! Bitte! u1F601.svgz

So funktionieren die DNS-Sperren

[youtube]GUT_o23zqdk[/youtube]

Gibt es immer noch jemanden der die Sinnlosigkeit nicht verstanden hat? Nicht ein KiPo-Fall wird dadurch verhindert! Die Täter werden nur besser geschützt. Kann das bitte mal jemand Zensursula so erklären, dass auch sie es versteht? Könnte aber länger dauern. u1F620.svgz

CDU simuliert töten

Holzt alle Wälder ab

Solche Menschen provozieren ja direkt einen Amoklauf. Wahrscheinlich wurde er als Kind immer an den Marterpfahl gebunden. Trauma. Sofort Einweisen!

Ich geh jetzt mein Bat'leth schärfen.
Und Klingonen simulieren nicht, Herr Bosbach! u1F620.svgz

Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11