Toms Welt

/gelebt/outing-zum-jahresbeginn

Outing zum Jahresbeginn

Nach rund einem Monat Winterschlaf hier im Blog will ich dieses fast noch neue Jahr mal mit einem Outing beginnen. Keine Panik Mädels, ich bleibe euch erhalten. Darum geht es gar nicht. u1F603.svgz

Ich gucke das Dschungelcamp! u1F631.svgz

Aber das ist auch gar nicht schlimm oder peinlich. Denn "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" ist gar kein Unterschichtenfernsehen. Steht hier bei DWDL. Puh, das war eine Erleichterung. Endlich kann ich es zugeben ohne abgestempelt zu werden. u1F609.svgz

Natürlich sind das keine echten Stars. Die meisten kennt man ja vorher gar nicht. Natürlich machen sie es fürs Geld. Hab was von 50.000 Euro gehört. Dafür würde ich auch 2 Wochen Urlaub in Australien machen und mich von Kakerlaken überrennen lassen. Matschepampe essen/trinken wäre allerdings nicht mein Ding. Das würde schon raus kommen bevor es überhaupt drin ist. u1F620.svgz Aber so wie gestern, durch nen Teich waten und Schlangen einsammeln wäre wieder ein Leichtes. Man muss halt auch etwas Glück bei der Wahl haben.

Die "Stars" schauspielern da eh nur? Glaub ich nicht. Es ist sicher nicht leicht sich 2 Wochen zu verstellen und nie sein wirkliches Ich raus zu lassen. Ob wir allerdings wirklich die echten Persönlichkeiten sehen ist genauso fraglich. RTL wird das schon so zurecht schneiden wie es ihnen passt und  eine möglichst hohe Quote bringt. Na und? Es ist RTL und nicht arte. Das ist auch gut aus den Kommentaren von Dirk Bach und Sonja Zietlow heraus zu hören. Sie machen kein Hehl daraus, wenn sie sich wieder auf "Superstars-Niveau" herab lassen wollen oder selbst über ihre Stars lästern. Das ist die Show. Also ich fühle mich gut unterhalten, nicht mehr und nicht weniger. Gut um den Tag ausklingen zu lassen.

Gewinnerli

Ha, ich hab gewonnen.

Gewonnen

Grad eben sagt mir Matthias, dass ich ein Schweizer Taschenmesser gewonnen habe. Das wäre dann mein erstes Weihnachtsgeschenk. Dann bin ich endlich ein richtiger Mann, denn wie schon mein alter Lehrmeister sagte, ein richtiger Mann hat immer ein Taschenmesser einstecken. u1F44D.svgz

Adventskalender

Wie immer, will ich auch dieses Jahr auf die beiden für mich wichtigsten Adventskalender hinweisen.
Tomb Raider Custom Level, Bastelanleitungen, Backrezepte, all sowas.

Zuerst der Adventskalender von Laras Levelbase.

Und dann der TR Forge Adventskalender. Bei dem gibt es auch wieder einen Wettbewerb. Also nicht nur genießen sondern mitmachen und Punkte sammeln. Lasst uns den Organisatoren eine stressige Zeit mit massenhaft Emails bescheren. u1F601.svgz

Bei CHIP.de gibt es jeden Tag eine (erfahrungsgemäß veraltete) Vollversion als Download. Die fangen gleich mal mit einen Programm an, das nur unter XP und Vista läuft, nicht unter Win7. u1F648.svgz

Post aus Oxford

Nik, ein wahrscheinlich wahnsinnig vornehmer Engländer der nur mit Schirm, Charme und Melone aus dem Haus geht, hat mir aus Oxford geschrieben.
Stichwort: Postcardware.

von Nik aus Oxford

Allerdings zeigt die Postkarte "nur" Meilensteine (keiner aus Oxford ;)) weil Nik meint, die sind ja auch cool. Recht hat er. Sie erinnern doch sehr schön an die gute alte Zeit, wo reisen noch ein Abenteuer war.

Danke Nik!

Postkarten aus aller Welt

Ich habe neue Danke-für-das-Plugin-Postkarten erhalten. Und ich kann behaupten aus aller Welt.

Zuerst war da Frank aus Rotterdam/Niederlande, der mit der Brücke "Erasmusbrug" grüßt.

Frank aus Rotterdam

Dann kam ein Brief von Angela aus Pauda/Italien mit 3 Karten. Der Innenraum ist übrigens die Aula Magna der Uni dort. Da studiert man sicher gern.

Angela aus Padua

Zwei Tagen später schrieben die Betreiber von piggekott.se aus Eskilstuna/Schweden bei denen es ziemlich genauso aussieht wie hier bei mir. Die Ente hab ich schon mal gesehen. u1F609.svgz

Post aus Eskilstuna

Und nach einer fast zweiwöchigen Reise kam nun auch der Brief von Frank aus Martinez/Argentinien an. 3 Postkarten mit einem erklärenden Brief.

Frank aus Martinez

Das ganze war in einem Umschlag voller Briefmarken. Ich habe 21 $ gezählt. Wenn Google recht hat, sind das 21 Peso und rund 3,80 €. Wieder was gelernt.

Frank aus Martinez

Danke an alle! u1F44F.svgz

Erinnerungen

Hab grad beim Nerdcore dieses Video gesehen.

[youtube id="VkHfqIDYiAU"]

Ach ja, wie in der guten alten Zeit als ich selbst auf Conventions war.
Allerdings liefen da mehr Klingonen und Borgs rum.

Die rund 50 selbst erstandenen Original-Autogramme meiner Star Trek, Star Wars und Babylon 5 Helden habe ich noch immer an der Wand hängen. u1F60A.svgz

Mein neuer alter Ausweis

Ich habe vor einigen Tagen einen neuen Ausweis beantragt. Obwohl meiner noch bis 2013 gültig wäre. Aber ab November gibt es den elektronischen Personalausweis, die Chipkarte. Sieht zwar besser aus, aber kostet auch das dreifache. Meinen neuen alten Perso kriege ich für 8 Euro. Der neue schlägt mit fast 30 zu Buche.

Wofür? Er ist absolut sicher. Sagt das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) und die müssen es ja wissen. Auf dem neuen ist zusätzlich zu den aufgedruckten Daten auch ein Chip der diese Daten elektronisch speichert. Zusätzlich können auch Fingerabdrücke abgegeben werden. Noch freiwillig. Dass diese Informationen nicht wirklich sicher sind, sagt der Chaos Computer Club, der sie bereits ausgelesen hat. Was ja laut BSI unmöglich ist. Und Schüler einer 9. Klasse haben nun die Informationen auf dem Chip gelöscht. Im Physikunterricht. Auch das ist vollkommen unmöglich, laut BSI. Einige Sekunden in der Microwelle tun wohl das gleiche. Wäre also nicht das Problem den Chip zu deaktivieren. Was bleibt wäre eine Chipkarte mit den aufgedruckten Daten, ein immer noch gültiger Ausweis. Aber das war mir dann doch keine 20 Euro mehr wert. u1F609.svgz
Als ich auf die Bemerkung, mein Ausweis sei doch noch fast 2 Jahre gültig, meinte, dass ich aber keinen neuen haben will, weil das nur unsinnige Abzocke ist, erwiderte die freundliche Beamtin, dass sie das in letzter Zeit öfter höre. u1F609.svgz

Also noch ist Zeit Geld zu sparen und etwas für die eigenen Sicherheit zu tun.

Warum ich noch immer kein HD schaue

Diese Video sagt eigentlich alles. "Plus" bedeutet keineswegs Mehrwert sondern nur mögliche Beschränkungen und Bevormundungen. Für die man auch noch bezahlen muss. Sowas kommt mir nicht ins Haus. u1F44E.svgz

[youtube id="IbNPeX8-X6A"]

Außerdem läuft meine Röhre noch. Da hab ich keinen "Druck" mir nen flachen TV zu holen. Und wenn, dann sicher ohne "+".

[update]

Leider lassen die Copyright-Idioten die Videos löschen. Musst also mal selbst danach suchen.

Schneckenbild

Kindheit auf dem Lande: keine Angst vor der Natur. Selbst wenn sie schleimig ist. u1F603.svgz


Schneckenbild


Und nein, danach braucht man kein antibakterielles Wasch- oder Putzmittel. Wir haben Antikörper. u1F60A.svgz

Meerschweinchen bestallt

Vor kurzem hatte ich eine Woche Urlaub. Da hat man dann ja, wenn man nicht am Strand in der Sonne braten muss, viel Zeit um die Sachen zu machen, zu denen man sonst nicht unbedingt kommt.

In meinem Fall konnte ich den Meerschweinchenstall für meine Nichte, bzw. ihre neuesten Haustiere beenden. Plätzchen und Keks, so heißen die Bewohner, scheinen sich wohl zu fühlen.


Meerschweinchenstall


Auch wenn sie die Anlage noch nicht so ganz verstanden haben. Ich habe auf der "Dachterrasse" extra ein Geländer angebaut. Das hält die Tiere allerdings nicht davon ab, von dort auf den "Balkon" zu springen. Das wäre ohne Geländer wahrscheinlich weniger waghalsig. Naja, ist ja nur gesteckt. Man lernt mit seinen Projekten. u1F60A.svgz

Das Ganze ist achteckig, weils einfach besser aussieht. Zur Reinigung kann man das Dach hoch klappen und das Haus komplett raus nehmen. Der Stall steht nur "eingerastet" auf dem Ständer, so dass er im Winter leicht an einen geschützteren Ort gebracht werden kann. Ist wichtig, denn im letzten Winter lag der Schnee dank der Verwehungen an diesem Standort rund 2 Meter hoch.

noch 2 Bilder mehr

Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 16 17 18 »