Toms Welt

/wp-plugins/tiny-contact-form

Tiny Contact Form

548 Kommentare | Kommentar schreiben

Ein ganz einfaches und kleines Kontaktformular.

Einfach in den Einstellungen die Empfänger-Email-Adresse angeben und den Shortcode (siehe readme.txt) an den gewünschten Stellen eintragen. Fertig.

Download bei WordPress

Tiny Contact Form 0.7

Contributors: Tom Braider
Tags: email, mail, contact, form
Donate link: www.tomsdimension.de/postcards
Requires at least: 2.8
Tested up to: 4.6
Stable tag: 0.7

Little form that allows site visitors to contact you by email.

Description


Use [TINY-CONTACT-FORM] within any post or page.
Add the widget to your sidebar.

Installation

  1. unzip plugin directory into the /wp-content/plugins/ directory
  2. activate the plugin through the Plugins menu in WordPress
  3. check the settings (email, messages, style) in backend
  4. insert [TINY-CONTACT-FORM] in your page or/and add the widget to your sidebar
  5. without widgets use this code to insert the form in your sidebar.
<?php echo do_shortcode("[TINY-CONTACT-FORM]"); ?>
or
<?php global $tiny_contact_form; if (isset($tiny_contact_form)) echo $tiny_contact_form->showForm(); ?>

Frequently Asked Questions


How to style?

  • The complete form is surrounded by a div class="contactform". Tags in FORM: LABEL, INPUT and TEXTAREA.
  • To change the form style in your sidebar you can use .widget .contactform (plus tags above) in your template style.css.
  • Since v0.3 you can use the settings.

Need Help? Find Bug?

read and write comments on plugin page

Screenshots


  1. 1. contact form on page

  2. 2. contact form widget in sidebar

  3. 3. settings page

Arbitrary section


Translations

Changelog

  • new language: Turkish, thanks to Emrullah Tahir Ekmekçi
  • new language: Dutch, thanks to Erik Collou
  • new language: Arabic, thanks to qasem gaayat.com
  • language update: Italian, thanks to Alberto Scocco www.lemappedelpensiero.it

0.7

  • new: multi widgets with different receivers
  • new: 5 additional fields (e.g. website, phone) possible
  • new: to hide form after submit is your choice now
  • new: alternative "question answer captcha"
  • new language: Swedish, thanks to Thomas www.ajfix.se
  • some bugfixes

0.6

  • new: set reciever and subject in shortcode [TINY-CONTACT-FORM to="abc@def.hi" suject="Hello"]
  • new: get subject from url like ?subject=Hello
  • now name and email of the writer are the default "From" data if non "From" given on options page

0.5.2

  • new translation: hebrew, thanks Sahar Ben-Attar

0.5.1

  • Bugfix: referer on pages with more post was wrong
  • Bugfix: PHP4 compatibility, "static" before function deleted
  • new translation: Danish, thanks to Jonas Thomsen

0.5

  • new: optional captcha
  • new: referer (page the mail was sent) in mail
  • new translation: France, thanks to Jef Blog

0.4.3

  • Bugfix: little change in stylesheet to realy hide the "hidden" fields

0.4.2

  • Bugfix: little change in spam check

0.4.1

  • new translation: Belorussian, thanks to Marcis Gasuns

0.4

  • new: custom widget title and submit button

0.3.3

  • new translation: hungarian, thanks MaXX

0.3.2

  • new translation: espanol, thanks Jeffrey

0.3.1

  • new translations: hr and italiano, thanks Alen

0.3

  • new: more user settings
  • new: language support (english, german)
  • change to wp_mail()

0.2

  • new: sidebar widget to easy add the form to the sidebar

0.1

  • first release
created by Readme Parser

 
Zu guter letzt ein Style-Sheet Beispiel. Wird ja oft genug danach gefragt.

/* field names */
 .contactform label { display:block; }
 /* fields */
 .contactform input { display:block; width:400px; border:1px blue solid; }
 /* message area */
 .contactform textarea { display:block; width:400px; height:200px; }
 /* ok message */
 .contactform_respons { display:block; color:green; font-weight:bold; border: 2px green solid; padding:10px; }
 /* error message */
 .contactform_error { display:block; color:red; font-weight:bold; border: 2px red solid; padding:10px; }
 /* smaller widget form */
 .widget .contactform { width:200px; }
 .widget .contactform input { width:98%; }
 .widget .contactform textarea { width:98%; height:100px; }


RSS-Feed 548 Kommentare

Seiten: « 1 2 3 ... 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 »
  1. Stefan Stefan sagt:

    Hi,

    habe die 400 kommentare nach language durchgesucht und mit DW auch paar änderungen vorgenommen. aber irgendwie gehts net.

    Ich habe dein widget (danke das es so schön einfach ist und genau so wie ich es brauche) aktiviert und in die sidebar rein, es funktioniert, submit button ist klar. Nur, wie ändere ich "Name" "betreff" "deine Nachricht" bzw. wo EXAKT (wenn es mehrere dateien sein sollen).

    es reicht mir wenn es nur im frontend zu sehen ist (für enduser :>)

    danke dir schonmal

  2. Tom Tom sagt:

    Du willst also nicht Name, Email und sowas stehen haben sondern eigene Begriffe?
    1. könntest du die (wahrscheinlich deutsche) Sprachdatei ändern. Das wäre die sauber Methode.
    2. könntest du den Code direkt ändern. Such mal in der tiny-contact-form.php um die Zeile 100 nach den label-Tags. Aus:
    <label for="tcf_email'.$n.'" class="tcf_label">'.__('Email', 'tcf-lang').':</label>
    machst du dann zB.:
    <label for="tcf_email'.$n.'" class="tcf_label">Emailadresse</label>
    Dann wird dafür die Sprachdatei nicht mehr verwendet.

    • Stefan Stefan sagt:

      super danke! schreib mir mal eine Nachricht, was du so freelancer mässig kannst :) Beispiel: komplett auf WordPress eingefahren -> dafür kann ich dir in nem tag eine extension kreieren (nur so als beispiel)

      danke echt nochmal!!

  3. Tested on 3.1.1 Italian - It works:-)

    Thanks a lot for your effort

    Alberto - http://www.lemappedelpensiero.it :-D

  4. Toon Zaaijer Toon Zaaijer sagt:

    Hello,

    I just found your plugin for WordPress, I like the looks of it, but I have a question which you probably answered before. I cannot find. I like to be able to use it as a link in the sidebar, so that the form only opens when somebody clicks on the link.

    I appreciate your answer

  5. Jeff Jeff sagt:

    I can't seem to find a place to change the forms title from "tiny contact form" to "contact us". I looked through the code and tried to make the changes, but it seems like all I did was screw things up. Any clue?

  6. Nick Nick sagt:

    Es wäre spitze, wenn die Option "Kopie der Nachricht an meine E-Mail-Adresse senden." ergänzt würde.

  7. Susanne Tamir Susanne Tamir sagt:

    Hi Tom
    i just found your great plugin after a long search for a good and simple contactform.
    It works great also the CSS , just one thing i cant solve
    How can i have translations for the terms i put in the additional fields , and the send Button i cant translate either.
    I work with WPML and all texts that are strings i can translate, its most of the things , but the submit botton and the additional fields don t have strings for some reason.

    Thanks a lot Susanne

    • Tom Tom sagt:

      Hi Susanna,
      the adittional fields are not translatable because you can give them a custom name. What do you want to translate?
      The submit/send button uses the browser setting/language. I think this is the best solution. But you can change the code and add value="send now" to the input type="submit" tag.

  8. Chris Chris sagt:

    Hi, the plug-in is great but I notice some changes in behaviour between browsers -- especially IE8. For example, I can't add white space between the text area and the 'submit' button in IE8 and the 'submit' button is shorter in width in Chrome than in IE8 and Firefox 3. Any ideas what to do? Many thanks, Chris

  9. Peter Peter sagt:

    Hallo. Ich habe nun 10 Contact Formulare getestet und keins geht bei mir. Keine Ahnung woran das liegt. Habe mir ein aufwendiges Premium Theme gekauft. Vielleicht liegt da im Tiefen Code Dickicht der Hund begraben. Aber egal.
    Dein contact Plugin scheint nun zu gehen.

    Allerdings habe ich ein paar Fragen:
    1. Die email wird nicht an eine neue email Adresse von mir geschickt, an eine alte, die ich auch bei wordpress angegeben habe aber schon. Gibt es da irgendeinen Zusammenhang? Sprich, muss die email Adresse, an der man seine Kontaktformulare schicken will die gleiche sein, die man bei wordpress angegeben hat?

    2. Ich verstehe deine englischen Anleitungen zur Änderung des Styles leider nicht. Wo genau finde ich die css?
    Auch die php habe ich lange in WordPress gesucht, bis mir auffiel, dass diese dort anscheinend nicht eingetragen wird, sondern dass man mit seinem FTP Programm sie direkt auf dem Server ändern muss. Vielleicht könntest du das für Anfänger noch dazu schreiben :) Aber wo ist jetzt die css datei? In wordpress bei style.css finde ich keinerlei Angaben wie .contactform usw.
    Mein Problem: Alle Formularfelder erscheinen nebeneinander. Ich hätte sie aber gerne untereinander.

    3. Ich las neulich einen beängstigenden Artikel über Spammails. Viele Kontaktformulare hätten eine Lücke, die dazu führt, dass plötzlich über die eigene Adresse tausende von Emails an Leute rausgeschickt würden. Ist dein Plugin dahingehend sicher?

    Vielen Dank für die Antworten.

    • Tom Tom sagt:

      Hallo Peter,
      wenn viele Kontakt-Plugins nicht gehen, könnte das an der Konfiguration des Email-Servers liegen. Evtl. hilft die ein Plugin das die Mails direkt per SMTP verschickt.
      1. wenn du "Empfänger" in den Einstellungen leer lässt, wird die Blog-Email benutzt. Ansonsten die Adressen, die du dort einträgst. Mehrere mit Komma trennen.
      2. oben habe ich ein Beispiel-CSS, das die Erfolgsmeldung grün und eine Fehlermeldung rot umrahmt. Das kannst du entweder in das Textfeld bei Einstellungen - Design oder direkt in die Datei style.css in deinem Themeverzeichnis kopieren und natürlich verändern. Ersteres ist einfacher. ;)
      3. sicher ist nichts. Aber ich habe mehrere Methoden integriert um Spam zu verhindern. Neben versteckten Feldern auch Frage-Antwort-Spielchen. Ich hatte hier noch nie ein Spamproblem. Kommt auch auf die Bekanntheit des Blogs an.

      • Peter Peter sagt:

        Vielen Dank für die schnelle Antwort.
        Das habe ich Internet jetzt schon häufiger gelesen. Leider kann mich mit "der Konfiguration des E-Mail Servers" nichts anfangen. Muss ich wohl mal googlen. Das soll nicht dein Problem sein.
        1. Ich habe "Empfänger" nicht leer gelassen. Zur neuen Adresse schickt er aber keine emails, zur alten schon. Verrückt. Vielleicht liegt das Problem auch daran, dass es web.de ist. Damit hatte ich schon früher Probleme. Mal abwarten, ob die mails da im Laufe des Tages ankommen. Wenn nicht muss ich halt eine andere email Adresse nehmen.
        2. Sorry, dass mit den css verstehe ich immer noch nicht (und das obwohl ich schon viele homepages selbst programmiert habe :) ). Dein Formular muss doch schon css Anweisungen haben (länge, größe, farbe, usw.)
        Wo finde ich diese Angaben? Im style.css von WordPress? Dort sehe ich dazu nämlich nichts. In deinem tiny contact ordner sehe ich nur eine php Datei und auch keine css Datei.
        Sorry, wenn ich da auf dem Schlauch stehe.

        • Tom Tom sagt:

          1. WordPress verschickt Mails normalerweise über die PHP-Funktion. Einige Mailserver sehen darin aber Spam-Potential und blocken Emails von "localhost" oder dergleichen. Vielleicht ist das auch das Problem mit deiner neuen Adresse. In so einem Fall könnte ein SMTP-Plugin helfen. Du nimmst praktisch die gleichen Einstellungen wie in deinem Mailprogramm und verschickst die Emails über "echte Mailserver".
          2. Als Standard habe ich kein CSS in meinem Formular, da das in den Themes ja unterschiedlich sein kann. Brauchst also nach nichts suchen. Kopiere, wie gesagt, das Beispiel von hier oben in der Textfeld. Sollte dann so ungefähr aussehen. Speichern und deine Felder sind schon mal untereinander. Macht das "display:block".

          • Peter Peter sagt:

            Vielen Dank, Punkt 2. hab ich jetzt gecheckt und angewendet.Klappt.

            Zu Punkt1. Vielleicht interessiert es dich etwas ganz kurioses zu hören. Habe gerade ein bisschen getestet und dabei kam dies heraus:
            1. Nur eine eingetragene EmailAdresse an Hotmail: funktioniert einwandfrei.
            2. Nur eine eingetragene EmailAdresse (XY1@web.de) an web.de : funktioniert nicht.
            3. Eine andere eingetragene EmailAdresse (XY2@web.de) an web.de: funktioniert nicht.
            4. Zwei eingetragene EmailAdressen (egal ob XY1 oder XY2@web.de + Hotmail: funktioniert nur bei hotmail, bei web.de nicht.
            5. Zwei eingetragene EmailAdressen (beide bei web.de) : funktioniert :)

            Das verschicken an meine neue Email Adresse bei Web.de geht also nur, wenn ich eine zweite web.de Adresse angebe.
            Den Fehler suche ich jetzt aber nicht weiter, sondern lasse die Nachrichten einfach an zwei Adressen schicken. Wollte dir nur mal von dieser Kuriosität berichten.

  10. Marijn Marijn sagt:

    Great little contact form but it is unfortunately not working.

    Are there any known incompatability issues with wordpress 3.2.1 or other pluggins? I'm getting an error when pressing the submit button?

Seiten: « 1 2 3 ... 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 »

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:mrgreen:  :D  :)  ;)  8-)  :O  :cry:  :(  :liebhab:  :-x  :-?  :P  :roll:  :arrow:  :schwitz:  :thumbsup:  :thumbup:  :thumbdown:  :facepalm:  :?:  :!:  :eis: