Toms Welt

/geblendert/sintel

Sintel

Sintel

Mit Blender wurde ein neuer Open Movie "gedreht". Sintel heißt er und dient vor allem der Entwicklung und dem Testen neuer Funktionen und Möglichkeiten im freien 3D-Werkzeug Blender. Nachdem Big Buck Bunny eher amüsant war ist Sintel eher düster. Erzählt wird die Geschichte eines Mädchens und ihres kleinen Drachens. Das Ende ist überraschend und nicht wirklich ein "Happy End". Daher vielleicht zuerst selbst ansehen und dann entscheiden ob der Film schon etwas für die Kinder ist. Das bisschen was gesprochen wird, ist englisch, es gibt aber diverse Untertitel als separaten Download.

Neben der Story steht natürlich die Technik im Vordergrund. Es ist wiedermal beeindruckend, was mit einer kostenlosen Software möglich ist. Achtet mal auf den Bart des Schamanen. Also ich habe Lust bekommen, mich mal wieder hinzusetzen und wahrscheinlich von vorn anzufangen. Denn in 2 Jahren vergisst man doch einiges. Nur die Zeit... :gruebel: