Toms Welt

/gefunden/antikriegsplakate

Einfach mal weiter denken

Bei der Textzicke habe ich dieses Plakat gefunden.

What goes around - comes around

Ein Soldat in Angriffshaltung als "Werbung" gegen den IRAK-Krieg? Genau. Die Wirkung bzw. Aussage entfaltet sich aber erst, wenn man dieses Plakat auf eine Litfasssäule klebt. Die sind ja im allgemeinen rund. Naaa? Bei wem es noch nicht klick gemacht hat möge einfach auf das Bild klicken. Diese Kampagne wurde zu recht ausgezeichnet. :thumbsup:

Hier gibt's auch noch mehr noch mehr Motive.

BW 2009: Neue Wahlplakate

Auf Flickr gibt's die kreativen Ergüsse einiger Leute die dem Aufruf von Chris gefolgt sind und sich einiger Wahlplakate angenommen haben. Rausgekommen sind wieder die ehrlichen Varianten und diesmal sogar parteiübergreifend. Jeder kann mitmachen. Die Vorlagen gibt's  auf F!XMBR. Damit der Wahlkampf nicht so langweilig bleibt. :thumbup:

so als Beispiel

so als Beispiel

BW 2009: grün oder schwarz?

Und weiter geht's in der Reihe der sexistischen Wahlwerbeplakate. Heute mit einem Extraschuss Rassismus, wenn man es denn böse sehen will. Na wenigstens wird's nicht langweilig. :mrgreen:

grüner Arsch

Mittlerweile gibt es das Plakat nicht mehr auf der Webseite. Jetzt ist der einzige Grund schwarz zu wählen "ZENSIERT". Na macht nix, das Bild ist rum. Danke Internet! :mrgreen:

[via] Schockwellenreiter


BW 2009: Halinas Arsch

Na Mensch, das geht ja Schlag auf Schlag.
Hier ein Plakat Halina Wawzyniak wo die Verlockung für mich durchaus höher ist als bei der CDU-Vera. Wenn schon "Sexismus" dann auch bitte knackig! Alice Schwarzer muss doch dieses Jahr ihre helle Freude haben. :hehe:

halina_plakat

BW 2009: Vera hat mehr zu bieten

Als Update zum vorigen Artikel: Einige Politiker haben auch eigene Plakate gedruckt. Diesmal das Original direkt von der Webseite von Vera Lengsfeld, eine Verfremdung war gar nicht nötig. :hehe: Die CDU soll man wählen weil ihre Frauen anständig Holz vor der Hütte haben. Genau,das Hirn interessiert nicht. Also dafür ist sie mir eindeutig zu alt! :-P Man beachte auch die Anzahl der Kommentare.

vera

BW 2009: CDU Wahlwerbung

Die CDU hat ihre Wahlplakate vorgestellt.

Stasi 2.0

Zensursula

OK, das sind nicht ganz die echten, aber dafür die besseren. :mrgreen:

Mehr dieser ehrlichen Versionen gibt es bei netzpolitik.org


[Update] Die Fotografin der Plakate hat eine Abmahnung gegen Plakat-Remixes angedroht. Nunja, wir haben aber noch das Recht auf Satire. Mal sehen ob er es auf eine Verhandlung ankommen lässt, und so noch mehr Leute auf die ehrlichen Versionen aufmerksam macht. Ich sag schon mal Streisand. ;)