Toms Welt

/angeschlagen/freie-kinderlieder-gehen-in-druck

Freie Kinderlieder gehen in Druck

Keine Rechte vorbehalten

Seit einigen Wochen arbeiten die Musikpiraten an einem freien Kinderliederbuch. Dieses wird Kindergärten und anderen Betreuungsstätten kostenlos zur Verfügung gestellt. Das Kopieren der Lieder ist ausdrücklich erlaubt und erwünscht. Auch dafür fallen keine Gebühren bei der GEMA oder einer Verwertungsgesellschaft an. Die Contentmafia muss draußen bleiben. u1F61D.svgz

Dank der rund 40.000 Euro Spenden geht das Heft in Druck. Kann aber auch direkt als PDF runter geladen und selbst ausgedruckt werden. So oft man will.

PS: ich selbst steh übrigens auf Seite 66 u1F60A.svgz

50.299 Bücher mit Kinderliedern

Die Musikpiraten basteln ein Liederbuch mit gemeinfreien Kinderliedern, das sie über 50.000 mal drucken und an entsprechende Einrichtungen verschicken wollen. Warum? Damit die GEMA und Verwertungsgesellschaften den Kitas mal am Arsch lecken den Buckel runter rutschen können. u1F601.svgz

Wer auch meint, dass das eine unterstützenswerte Aktion ist, kann genau das tun und etwas spenden. Rund 50.000 Euro werden gebraucht. Aktuell sind rund 9.000 Euro erreicht. Wer 20 Euro spendet kann auch eine Kita angeben, die dann garantiert drei Liederbücher bekommt. Ist für den Fall, dass nicht genug gedruckt werden können. Der Christophorus-Kindergarten in Feldberg ist bereits versorgt. Einer muss meinen Nichten ja das Singen beibringen. u1F609.svgz
Wie schon die Adventslieder wird es aber auch diese Kinderlieder als kostenlosen Download geben. Es muss also niemand leer ausgehen. u1F44D.svgz

Weihnachten ohne GEMA

Die GEMA und die Verwertungsgesellschaften machen ja gern von sich reden indem sie Kindergärten und Schulen abmahnen weil diese Liederzettel für den Martinsumzug kopieren, damit halt alle mitsingen können. Auch für die Musik auf Weihnachtsmärken will die GEMA dieses Jahr schnell mal das dreifache haben, in einem Beispiel aus Aachen statt 4.000 glatte 12.000 Euro! Auf dem Weihnachtsmarkt bleibt es in diesem Jahr dann eher ruhig, denn die GEMA kann den Betreiber mal am A.. lecken. u1F61D.svgz

Damit zumindest die alt hergebrachten Stücke weihnachtliche Stimmung verbreiten können ohne jegliche Angst vor dieser Mafia, haben einige Piraten die Notenblätter neu gesetzt und bieten aktuell 30 Lieder kostenlos und legal als Download an. Runterladen, ausdrucken, kopieren, alles ist erlaubt. Die GEMA bleibt außen vor. Finde ich eine gute Aktion, denn die Kinderbetreuungsstätten haben sicher bessere Verwendungsmöglichkeiten für ihr ohnehin knappes Geld. u1F44D.svgz