Toms Welt

/gelebt/post-aus-oxford

Post aus Oxford

Nik, ein wahrscheinlich wahnsinnig vornehmer Engländer der nur mit Schirm, Charme und Melone aus dem Haus geht, hat mir aus Oxford geschrieben.
Stichwort: Postcardware.

von Nik aus Oxford

Allerdings zeigt die Postkarte "nur" Meilensteine (keiner aus Oxford ;)) weil Nik meint, die sind ja auch cool. Recht hat er. Sie erinnern doch sehr schön an die gute alte Zeit, wo reisen noch ein Abenteuer war.

Danke Nik!

Post aus Bulgarien

Post aus Bulgarien

Ich hatte heute einen Brief aus Bulgarien im Kasten. Inhalt waren drei Postkarten aus Blagoevgrad. :-O

Postkarten aus Blagoevgrad

Und dazu kam es so. Joro aka Georgi nutzt genauso wie ich und viele andere WordPress. Dafür habe ich das kleine Plugin Count per Day entwickelt um einen Überblick über die Besucherströme zu erhalten. Georgi hat es bei den WordPress Plugins gefunden und es gefiel ihm so gut, dass er sich bedanken wollte. Nun habe ich keinen Paypal-Button oder sowas auf meiner Seite. Also schlug ich ihm vor, das Plugin als Postcardware zu betrachten und mir eine Postkarte zu schicken. Und genau das hat er getan. Das ist viel mehr wert als anonyme 10 Euro via PayPal! Da macht es auch mehr Spaß stundenlang rumzubasteln.

Danke Georgi und viele Grüße nach Blagoevgrad! :thumbsup:

Seiten: « 1 2