Toms Welt

/politisch/vergleiche

Vergleiche

peditionen

Mittlerweile wurde die Petition schon über 69.000 unterzeichnet. Damit haben wir laut F!XMBR nicht nur die Grünen sondern auch die FDP überholt, was die Mitgliedszahlen angeht. Das sind doch Erfolge.  :approve:  Schon 50.000 Unterschriften reichen, damit sich der Petitionsausschuss damit beschäftigen muss. Das muss er nun wohl.

Bundeswirtschaftsminister Guttenberg hält alle Unterzeichner immer noch für pädokriminell, genau wie Zensursula. Auch dazu mehr auf F!XMBR.

Zum Abschluss noch einen Vergleich vom  Arbeitskreis gegen Internet-Sperren und Zensur für alle diejenigen, die das Video nicht verstanden haben:

Man stelle sich vor, ein Zeitungskiosk würde verdächtigt, Kinderpornographie zu verkaufen. Die Bundesregierung würde ein Gesetz beschließen, großräumig Straßensperren an allen Zufahrtsstraßen zu diesem Kiosk aufzustellen. Versierte Nutzer, nämlich Fußgänger, könnten den Kiosk zwar weiterhin erreichen, aber die Bundesregierung behauptet, die Straßensperren würden den Zugang erschweren. Und die Behinderung des normalen Straßenverkehrs sei nicht so schlimm, schließlich würden dadurch Kinder gerettet. Hier ist jedem klar: Die Maßnahme ist unverhältnismäßig und besser wäre es, den Kiosk zu schließen und den Ladenbesitzer zur Rechenschaft zu ziehen.

Na, ist der Groschen endlich gefallen? Dann unterschreibe die Petition! Bitte! :mrgreen:


Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:mrgreen:  :D  :)  ;)  8-)  :O  :cry:  :(  :liebhab:  :-x  :-?  :P  :roll:  :arrow:  :schwitz:  :thumbsup:  :thumbup:  :thumbdown:  :facepalm:  :?:  :!:  :eis: