Toms Welt

/politisch/spd-ist-grundgesetz-egal

SPD ist Grundgesetz egal

Thomas Jurk, SPD, sächsische Staatsminister für Wirtschaft und Arbeit:

Wenn wir gegen das Grundgesetz verstoßen, weil wir Pädophilen unmöglich machen kinderpornografische Bilder aus dem Internet herunterzuladen, dann nehme ich das in Kauf. Ich persönlich hoffe darauf, dass wir das Problem lindern, wenn wir den Kunden von Kinderpornografie das Leben schwerer machen. Wenn deshalb irgendwo auf der Welt nur ein Kind nicht zu pornografischen Bildern missbraucht wird, hat sich das gelohnt.

Solche Menschen vertreten uns! Wozu gibt es das GG eigentlich? Abschaffen! Stört eh nur! u1F620.svgz

[via] gulli.news


RSS-Feed 1 Kommentar

  1. Lukas Lukas sagt:

    Schon wahnsinn was Politiker von sich geben können ohne dass ein Aufschrei durchs Land geht bzw. die Parteiführung demjenigen mal ordentlich eins auf den Deckel gibt. Das GG scheint wirklich nur noch als Art Gebotesammlung zu dienen über die man sich einfach mal locker hinwegsetzen kann. Üble Entwicklung!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:mrgreen:  :D  :)  ;)  8-)  :O  :cry:  :(  :liebhab:  :-x  :-?  :P  :roll:  :arrow:  :schwitz:  :thumbsup:  :thumbup:  :thumbdown:  :facepalm:  :?:  :!:  :eis: