Toms Welt

/gelebt/spanische-orgie-mit-heidi

Spanische Orgie mit Heidi

Na mal sehen, wie viele Leute nun mit falschen Vorstellungen auf dieser Seite landen nachdem sie auf einen Link in einer Suchmaschine geklickt haben. Dabei ist alles ganz katholisch. Wobei das ja auch wieder Ansichtssache ist. :gruebel:

OK, letzten Freitag war ich bei der "Spanischen Orgie". Wenn ich jetzt sage, dass die Vorläufer Nudel- oder Kartoffelorgie hießen, dürfte klar sein, dass es ums Essen geht. Neben Hähnchenpaella wurde auch viel Knoblauch und Wein verwendet. In Maßen auch Peperonis.



spanisches Essen



Hat alles geschmeckt und kann weiterempfohlen werden. weiterlesen...

Einfach mal abschalten

Nicht lange, nur für 2 Minuten. Hier klicken, zurück lehnen und die Finger von der Tastatur und Maus lassen. Ist sehr entspannend. Ich werde diese Übung alle 5 Minuten wiederholen. :mrgreen:

Rätselhafter Spam

Auf unserer Firmenseite haben wir natürlich auch ein Kontaktformular. Da kommt seit heute Morgen um 3 Uhr immer wieder die gleiche Nachricht rein.

К середине спуска он разогнался и дальше продолжал двигаться по законам физики. Или она ни в чем не повинна, как новорождённое дитя, или наглость её не имеет границ. Мы с отцом сидели за столом и пили кофе, а туристы, сидевшие за нашим столом, наперебой утешали нас и вселяли надежду. Провела тут несколько минут и исчезла. Войдя в квартиру родителей, я застала скандал в самом разгаре.

Laut Google heißt das:

Bis Mitte Abstammung, wurde er übertaktet weiter weiter unter die Gesetze der Physik bewegen. Oder sie ist unschuldig wie ein neugeborenes Kind, oder die Dreistigkeit hat es keine Grenzen. Mein Vater und ich waren an einem Tisch Kaffee zu trinken, sitzen, und Touristen, die waren bei uns am Tisch sitzen, wetteifern miteinander tröstet uns und gibt mir Hoffnung. Held hier ein paar Minuten und verschwand. Beim Betreten der Wohnung meiner Eltern, fand ich den Skandal ist in vollem Gange.

Ist das vielleicht ein Hilferuf eines sehr, sehr verwirrten Menschen der sich selbst mrtesla nennt? Oder das Geschöpf wild gewordener Textbausteine? Oder ist Google nur verwirrt? Ich weiß es nicht. Allerdings finde ich den letzten Satz interessant. Schließlich klopft man doch vorher an. :hehe:

Outing zum Jahresbeginn

Nach rund einem Monat Winterschlaf hier im Blog will ich dieses fast noch neue Jahr mal mit einem Outing beginnen. Keine Panik Mädels, ich bleibe euch erhalten. Darum geht es gar nicht. :-D

Ich gucke das Dschungelcamp! :-O

Aber das ist auch gar nicht schlimm oder peinlich. Denn "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" ist gar kein Unterschichtenfernsehen. Steht hier bei DWDL. Puh, das war eine Erleichterung. Endlich kann ich es zugeben ohne abgestempelt zu werden. ;)

Natürlich sind das keine echten Stars. Die meisten kennt man ja vorher gar nicht. Natürlich machen sie es fürs Geld. Hab was von 50.000 Euro gehört. Dafür würde ich auch 2 Wochen Urlaub in Australien machen und mich von Kakerlaken überrennen lassen. Matschepampe essen/trinken wäre allerdings nicht mein Ding. Das würde schon raus kommen bevor es überhaupt drin ist. :uebel: Aber so wie gestern, durch nen Teich waten und Schlangen einsammeln wäre wieder ein Leichtes. Man muss halt auch etwas Glück bei der Wahl haben.

Die "Stars" schauspielern da eh nur? Glaub ich nicht. Es ist sicher nicht leicht sich 2 Wochen zu verstellen und nie sein wirkliches Ich raus zu lassen. Ob wir allerdings wirklich die echten Persönlichkeiten sehen ist genauso fraglich. RTL wird das schon so zurecht schneiden wie es ihnen passt und  eine möglichst hohe Quote bringt. Na und? Es ist RTL und nicht arte. Das ist auch gut aus den Kommentaren von Dirk Bach und Sonja Zietlow heraus zu hören. Sie machen kein Hehl daraus, wenn sie sich wieder auf "Superstars-Niveau" herab lassen wollen oder selbst über ihre Stars lästern. Das ist die Show. Also ich fühle mich gut unterhalten, nicht mehr und nicht weniger. Gut um den Tag ausklingen zu lassen.

Gewinnerli

Ha, ich hab gewonnen.

Gewonnen

Grad eben sagt mir Matthias, dass ich ein Schweizer Taschenmesser gewonnen habe. Das wäre dann mein erstes Weihnachtsgeschenk. Dann bin ich endlich ein richtiger Mann, denn wie schon mein alter Lehrmeister sagte, ein richtiger Mann hat immer ein Taschenmesser einstecken. :thumbup:

Geklaute Äpfel

Na das hat ja gedauert, bis der Groschen bei denen gefallen ist. Die gulli:News schreibt:

Wissenschaftler aus Erfurt und Hannover zeigen nun auf, was vielen Gamern und Filmfans schon eine ganze Zeitlang klar war. Verbote und große Kennzeichnungen auf den Packungen schrecken nicht ab, sondern machen das entsprechende Produkt nur interessanter.

Aber man lernt doch schon als Kind, dass geklaute Äpfel viel besser schmecken als gekaufte. ;)

Weihnachten ohne GEMA

Die GEMA und die Verwertungsgesellschaften machen ja gern von sich reden indem sie Kindergärten und Schulen abmahnen weil diese Liederzettel für den Martinsumzug kopieren, damit halt alle mitsingen können. Auch für die Musik auf Weihnachtsmärken will die GEMA dieses Jahr schnell mal das dreifache haben, in einem Beispiel aus Aachen statt 4.000 glatte 12.000 Euro! Auf dem Weihnachtsmarkt bleibt es in diesem Jahr dann eher ruhig, denn die GEMA kann den Betreiber mal am A.. lecken. :baehh:

Damit zumindest die alt hergebrachten Stücke weihnachtliche Stimmung verbreiten können ohne jegliche Angst vor dieser Mafia, haben einige Piraten die Notenblätter neu gesetzt und bieten aktuell 30 Lieder kostenlos und legal als Download an. Runterladen, ausdrucken, kopieren, alles ist erlaubt. Die GEMA bleibt außen vor. Finde ich eine gute Aktion, denn die Kinderbetreuungsstätten haben sicher bessere Verwendungsmöglichkeiten für ihr ohnehin knappes Geld. :thumbup:

Adventskalender

Wie immer, will ich auch dieses Jahr auf die beiden für mich wichtigsten Adventskalender hinweisen.
Tomb Raider Custom Level, Bastelanleitungen, Backrezepte, all sowas.

Zuerst der Adventskalender von Laras Levelbase.

Und dann der TR Forge Adventskalender. Bei dem gibt es auch wieder einen Wettbewerb. Also nicht nur genießen sondern mitmachen und Punkte sammeln. Lasst uns den Organisatoren eine stressige Zeit mit massenhaft Emails bescheren. :mrgreen:

Bei CHIP.de gibt es jeden Tag eine (erfahrungsgemäß veraltete) Vollversion als Download. Die fangen gleich mal mit einen Programm an, das nur unter XP und Vista läuft, nicht unter Win7. :facepalm:

Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 59 60 61 »