Toms Welt

/gelebt/ende-der-kaktusstange

ende der kaktusstange

Kaktusich hab es ja schon längere zeit kommen sehen, und heute war es dann soweit. mein kleiner grüner kaktus ist groß geworden.
angefangen hat alles vor etwas über 6 jahren, als claudia mir diesen kaktus zum geburtstag schenkte. ich weiß bis heute nicht ob das eine tiefere bedeutung hatte. von claudia habe ich schon lange nichts mehr gehört, aber den kaktus halte ich in ehren. man kann ja nie wissen ob sie nicht doch mal klingelt.
von damaligen 15 cm ist er auf aktuelle 62 cm gewachsen. damit hat er am gewohnten standort gleich neben dem fernseher keinen platz mehr. vielleicht wäre er ja mit einem knick weitergewachsen, aber das wollte ich nicht riskieren. ihr wisst schon, falls claudia klingelt. nun steht er auf dem boden und kann die nächsten jahre ungehemmt weiterwachsen. und nen größeren topf krieg er auch bald.

ich seh rot

im letzten sommer hatte ich ja schonmal ein spezielles erlebnis:
''StarWars Episode III - Die Rache des Rotlichtes''.
heute morgen auf dem weg ins büro sah ich schon wieder rot. ganze 4 mal. das muss erstmal einer nachmachen. blitz ... blitz ... blitz ... blitz und ich bin nicht mal gefahren. ich stand ganz vernünftig, so wie es sich gehört, an der weißen linie und habe gewartet, dass aus rot wieder grün wird. und trotzdem blitz ... blitz ... blitz ... blitz. u1F64B.svgz
könnte auch sein, dass es an dem typem vom ordnungsamt lag, der grad den film in dem kasten gewechselt hat.

die legende beendet

es ist sonntag nachmittag, mein urlaub ist praktisch vorbei und ich habe eine gute nachricht: ich habe "tomb raider - legend" durch. habe gegen nessie gekämpft, teslars "magnetische" experimente benutzt und am ende mit excalibur einen dämon vernichtet. und das alles obwohl ich urlaub hatte! ich habs ja schon gesagt, aber will es trotzdem nochmal wiederholen: ein super-spiel. und jetzt gehts wieder weiter, denn ich muss ja noch alle secrets finden. wenn ich also die tage nich zu erreichen bin, versucht es in bolivien, peru, nepal, england, kasachstan, japan oder ghana ...
und von wegen spiele sind nicht lehrreich. u1F609.svgz lass niemals eine freundin in einer überfluteten höhle zurück. das bringt jahre später nur ärger!

lara is back

nachdem buck so seine probleme hatte eine mädel über die feiertage zu bekommen , habe ich einfach meine schwester beauftragt, mir eine zu beschaffen. natürlich nicht irgendeine, sondern lara. wie man sogar im tv sehen kann, besteht sie wieder neue abenteuer. also habe ich erstmal die demo gespielt und mich an die neue steuerung gewöhnt. zur tastatur nun auch die maus. und ja nicht verklicken. aber es ging, immer besser. und so habe ich seit gestern und dank meiner schwester das ganze spiel. nach bolivien bin ich nun in peru. ich bin hell auf begeistert. ein superspiel. "lara ist wieder da" kann man des öfteren lesen. und es stimmt. nach dem naja höflich ausgedrückt vergeigten letzten teil "angel of darkness" ist lara nun wieder die "alte", sieht nur noch etwas besser aus.

kreuz, hase und eier

heute nacht oder morgen früh oder auch montag ist ja ostern. jesus stirbt, erwacht zu neuem leben, der osterhase kommt und bringt eier und andere geschmackvolle und meistens süße sachen. eine interessante zusammenstellung. da wird die auferstehung mit einem fruchtbarkeitsfest gemischt. aber hat auch beides was recht lebendiges, nicht wahr.
außerdem lebt hier heute auch die sonne. es ist richtig schön warm draußen, wenn nicht grad der wind weht. also werde ich auch gleich wieder rausgehen.
vorher möchte ich euch, verehrte leser, aber noch ganz lieb frohe ostern wünschen. also viel spaß mit dem cholesterienreichen essen und holt euch doch einfach mal den osterspaziergang (nicht nur die ersten drei zeilen!) ins gedächtnis zurück und spaziert bei diesen milden temperaturen durch die gegend.falls jemand jetzt meint, diesen text schonmal gelesen zu haben, dann war das sicher in meiner mail. also keine grund zur sorge. du bist völlig gesund.

kurz vor frei

so, nun ist es eine woche her seit dem letzten eintrag. aber ich bin ja nicht untätig. wenn ich nicht grad mehr oder weniger sinnvoll im auto unterwegs war bastel ich an einem anderen blog mit. das ist das problem, wenn man einmal zuviel ja gesagt hat. u1F60A.svgz
ansonsten ist natürlich bald ostern und das bedeutet eine woche frei und vorher schreibtisch aufräumen. aber ich hab ja große schubladen ...

april april?

heute ist zwar nicht der 1. aber immerhin april. das ist eigentlich der monat wo die sonne scheint, es rund 10 grad sind und die krokusse aus der erde kommen. vor einer woche war das auch noch der fall. aber gestern morgen sah meine fenster so aus.

Eisblumen

und ich schwör, ich heize!
aber ostern solls ja besser werden. das wetter wird also nicht vom petrus sondern vom hasen gemacht. darauf muss einer erstmal kommen.

lara vs. winnie puuh

ich habe ja eine nichte. (siehe "rotaviren" sie ist fast 2 jahre alt und steht auf "comjuter". woher sie das nur hat?!
zumindest kann man seltsame sachen beobachten:
die luftballons bei "winnie puuh" sind alle "blau", egal welche farbe sie haben (wir arbeiten dran).
anders sieht es da bei tomb raider aus. zugegeben nicht das standardspiel für dieses alter. aber es gibt ja genug friedliche level, wo selbst die tiger kuscheln wollen. nichts desto trotz gibt es auswirkungen auf alinas wortschatz.
die "bechtange" erkennt sie sofort und bemängelt sogar ihr fehlen wenn ein stern an der wand hängt. wenns dunkel wird muss man eben eine "fackel" anzünden. "liebe affen" muss lara natürlich immer streicheln. an "leitern" kann man "hochkettern" und an decken "hangen". hängt irgendwo ein "bimbam" rum braucht lara natürlich dringend "chevolva" und "sielfenrohr" um das ding abzuschießen. besonders beliebt ist auch immer ein "jinjan" um türen zu öffnen.ich kann mich auch irren, aber sind diese sachen nicht viel wichtiger als bunte luftballons? u1F601.svgz

seit 2 tagen haben wir nun auch real existierende "magete" und "murmen", mit denen man die tollsten sachen bauen kann.
auch bimbams zum abschießen. u1F609.svgz

legend-demo

grad hab auch ich mir die demo des neuen tomb raider spieles runtergeladen. über 500 mb, sowas waren früher ganze spiele! kurz angespielt und sofort gefragt, was macht lara da eigentlich? zumindest noch nicht unbedingt das, was ich will. u1F609.svgz aber das liegt an der neuen steuerung. da werde ich mich aber auch noch dran gewöhnen. und die animationen und videos sind ja wirklich sehr schön anzusehen. damit bin ich auch schon beim thema. das angesicht der neuen lara.

Legend Lara Legend Lara

also bitte, wer da nicht schwach wird steht auf männer! u1F60A.svgz

google-earth von gestern?

grad spiele ich ein bisschen mit google-earth. für die unwissenden, damit kann man mit passender internetverbindung luftbilder der ganzen welt bestaunen. deutschland ist seit kurzem komplett in hoher auflösung drin. nun habe ich auch freunde in eisenhüttenstadt. das findet google auch und schreibt stolz "stalinstadt" hin. so hießt das städtchen tatsächlich mal. aber damals gab es noch gar kein google.
da ist es eher zu verzeihen, dass unser grundstück noch grüne wiese ist. das haus steht ja auch erst 3 jahre.
wer es nicht glaubt: 53°19' 37,80" N - 13° 25' 25,70" O

Seiten: « 1 2 3 ... 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 »