Toms Welt

/zitiert/geritten

geritten

Wenn man tagein, tagaus von irgendwas geritten wird,
wird man sich zwangsläufig Gedanken darüber machen.
Andererseits ist es ohne weiteres möglich tagein, tagaus etwas zu reiten
ohne sich die geringsten Gedanken darüber zu machen.

Douglas Adams in "Der elektrische Mönch"

Dach begrünt

Man muss nur anfangen. Das Dach von unserem Kellerhäuschen gefiel mir mit seiner Dachpappe noch nie besonders. Also habe ich mal die Dachbegrünung in Angriff genommen. Diese hat einige Vorteile. Sie sieht viel besser aus, dämmt zusätzlich, hält die UV-Strahlung vom Dach ab und ist außerdem gut für die Umwelt. Nach einigen Recherchen im Internet fand ich heraus, dass es eigentlich ganz einfach sein soll, wenn man einige Dinge beachtet. Es gibt sogar fertige Pakete mit allem was man braucht, von Folie bis Pflanzen. Dummerweise sind die Preise jenseits von meiner Vorstellungen. Unter 500 Euro für die rund 10 m² war nichts zu machen. Also Alternativen gesucht.

weiterlesen...

Big Buck Bunny

Der neue "Open Movie" ist da.

Ja wie jetzt? Also Blender kennt ihr ja schon von hier. Ich spiele da mit ja auch ab und zu mal rum. Allerdings noch sehr im Anfangsstadium. Viel weiter sind da Leute die das erstens schon länger und zweitens viel besser machen als ich. Die haben jetzt einen neuen Kurzfilm fertig. u1F44F.svgz "Big Buck Bunny" erzählt die Geschichte eines großen lieben Kaninchens und drei kleiner böser ich nenn sie mal Ärgernisse. Sehr lustig das ganze. Und was mich noch mehr interessiert ist natürlich die Technik dahinter. Blender ist ja Freeware aber das sieht man dem Film keineswegs an.
Auf der offiziellen Webseite gibt es den Film in 4 Auflösungen, auch in HD, sprich 1920x1080 Pixel, falls jemand schon einen Full-HD-TV zuhause hat. Ein normaler TV hat 720x512. Kleiner, dafür schneller geladen auch bei YouTube.
Wenn ich meinen ersten Film fertig habe, sag ich Bescheid. Aber wartet nicht drauf, könnte etwas dauern. u1F601.svgz

Wissenschaft

Derjenige, der etwas zerbricht, um herauszufinden, was es ist,
hat den Pfad der Weisheit verlassen.

J.R.R. Tolkien (der "Herr der Ringe")

Die letzte Stimme, die man hört, wenn die Welt explodiert,
wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
"Das ist technisch unmöglich!"

Sir Peter Alexander Ustinov

Killer spielen

"Killerspiele" sind gefährlich und gehören verboten. Dazu gibt es jetzt mal wieder eine Gesetzesverschärfung. Die Hinweise auf Altersbeschränkungen auf CDs und DVDs werden vergrößert, damit sie beim Kauf künftig auf den ersten Blick ins Auge fallen. Das ist doch wirklich nett von den Politikern. So muss man nun nicht mehr lange auf der Rückseite das Kleingedruckte lesen sondern sieht sofort welche Spiele wirklich interessant sind. u1F601.svgz Hoffentlich werden die Hinweise auch auf den entsprechenden Webseiten größer. Sonst dauert das Suchen vor dem Download zu lange.
Wir scheinen ja in D wirklich keine anderen Probleme zu haben. u1F64F.svgz

mein Counter in Korea

Die Welt ist tatsächlich ein Dorf. Grad erreicht mich ein Pingback aus Korea. Dort nutzt jemand mein Plugin "Count per Day" in seinem Blog. Nun, viel kann ich dank der vielen "?" (Nach etwas fummelt hatte ich dann auch koreanische Schriftzeichen. Ob du mehr sagen als die Fragezeichen weiß ich aber auch nicht.) nicht lesen, aber es ist doch interessant, wen man so alles kennenlernt. Mal abgesehen von den Leuten die sich direkt melden. Zumindest dürfe das der Entfernungsrekord sein. Macht mich natürlich auch ein ganz klein wenig stolz. u1F61D.svgz

Eisen, Holz und Aggrobarden

Letztes Wochenende war ich mal wieder im BTH. Kreative Tage. Und wenn diese zu Pfingsten stattfinden, ist immer das Haus dran, was an einigen Stellen verschönert werden soll. Diesmal entstanden 2 große Holztafeln im Seminarraum und viele kleine Haken für die Grillhalle.

geschmiedete Haken Hanna und Mike

Diese sind wichtiger, denn daran habe ich mit gewerkelt. u1F60A.svgz Genauer gesagt geschmiedet. Heiße Sache bei gefühlten 30 Grad in praller Sonne am Feuer zu stehen. Aber da darf ein Mann noch Mann. Und Frau auch. Denn Hanna und Mike waren meine lieben Kollegen, die die 2 Tage durchgehalten haben. Wir hatten schon unseren Spaß. Trotz der Anstrengung die das ständige Heben eines Hammers nun mal mit sich bringt, haben wir einiges geschafft. Diese Haken hängen nun in der Grillhalle zur allgemeinen Belustigung.
An anderen Stellen ging es nicht weniger schweißtreibend, aber vielleicht auch etwas sauberer zu.

weiterlesen...

Domain-Umzug

Nach 9 Jahren bei Strato hat "tomsdimension.de" nun ein neues Zuhause. Wer aufmerksam gelesen hat, fand in der Adresszeile immer was mit "iks-inergy". Da lagen die ganzen Seiten, da im Strato-Paket weder PHP noch MySQL für meine Datenbanken enthalten war. Trotzdem 2,49 Euro pro Monat. 1999 waren das mal 1 DM. Das nenn ich Inflation! Denn außer etwas mehr Webspace gab es für mich keine brauchbaren Verbesserungen.
Nun wohne ich bei Planet Hosting, habe auch wieder 200MB Platz, PHP, MySQL und das ganze für nur 1,99 pro Monat. Und das tolle dabei: in der Adresszeile steht nun auch www.tomsdimension.de.
Der ganze Umzug war innerhalb von 24 Stunden erledigt. Anmeldung bei Planet Hosting, Mitteilung meiner Daten, Kündigung bei Strato, Umschaltung der Domain von Strato zu Planet Hosting. Also da war ich nun wirklich überrascht. u1F603.svgz

nackt

css naked day 08

An Tagen wie diesem zieht man sich einfach aus und zeigt sein wahres ich, ganz ohne Schnörkel und Maske. Das ist auch der Grund, warum diese Seite heute so ... anders ... aussieht. Eben nackt. Nur Inhalt, kein Layout.
Hinter dieser Aktion steht die Idee die Webstandards zu fördern. Damit zeigt man, dass gute Webseiten auch ohne Design leserlich sind.
Aber keine Angst, sobald es auf dieser Welt keinen 9. April 2008 mehr gibt (und das dauert 48 Stunden!), sieht auch diese Seite wieder gewohnt apfelmäßig aus.

Seiten: « 1 2 3 ... 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 »