Toms Welt

/angeschlagen/es-laeuft-immer-noch

Es läuft immer noch

Auch wenn es vielleicht etwas ruhiger in der Presse geworden ist, das Öl läuft immer noch in Massen aus. Und das wird auch so bleiben. Denn wenn ich meiner Quelle glauben darf, hat BP ein U-Boot (oder sowas) dahin geschickt um sich das ganze mal anzusehen. Das Öl kommt nicht nur aus den gebohrten Löchern, sonder überall aus dem Boden. Der ist total porös. Keine Chance da irgendwas zu stopfen.

Und die neueste Methode das Öl zu bekämpfen ist übrigens das Fotografieren zu verbieten. Ja ja, der tolle Präsident Obama. Aber man beißt natürlich nicht die Hand, die einen füttert. Das Pentagon braucht schließlich Öl. Und das kommt von... genau. u1F620.svgz

Das Foto ist übrigens von Jane Fulton Alt.

Ich erinnere auch gern nochmal an die Größe des Ölteppichs.

[via nerdcore]

Merkel spart

Aus aktuellem Anlass:

Merkel muss sparen

Man muss halt Prioritäten setzen. So ein Besuch Merkels bei einem Fußballspiel in Südafrika kostet wohl rund 250.000 Euro. Die müssen ja auch woher kommen. u1F620.svgz

[via Stuttmann]

Riesas Kampf gegen Nazis

Riesa ist eine kleine Stadt in Sachsen. Und in Sachsen gibt's ja nur Nazis. So ein Vorurteil. In Riesa gibt es sie tatsächlich, genauer gesagt in der Mannheimer Straße, in Form eines NPD-Verlags und anderer NPD Sachen. So weit so schlecht.

Nun wird die Mannheimer Straße aber in Geschwister-Scholl-Straße umbenannt. Mit Absicht, als Zeichen, als Zaupfahl "haut ab". Denn Hans und Sophie Scholl waren alles andere als Nazis. Dass gibt einen schönen neuen Briefkopf. u1F44F.svgz

Nur auf die Idee muss man mal kommen. Gottseidank gibt es ja auch noch Politiker wie die Oberbürgermeisterin Gerti Töpfer, die die Idee hatte.

[via sueddeutsche]

Esther und Armin

Herzspielchen

Ich kenne Esther schon seit sie so war *Hand ungefähr 1 m über den Boden halte*. Da war sie 13. Wir hatten einen netten Abend hinter einem roten Regenschirm beim Geburtstag ihres Bruders. Das ist jetzt schon 11 Jahre her. Heute hat sie zu Armin "Ja" gesagt. Dabei kennt sie ihn noch gar nicht so lange wie mich. u1F64F.svgz Aber trotzdem muss ich zugeben, dass die beiden da vorn am Altar das was man im allgemeinen als Traumpaar bezeichnet, sehr gut verkörpert haben. u1F44F.svgz

Während der Trauung habe ich sogar eine der Fürbitten vorgelesen. Den Zettel drückte mir ihr Bruder in die Hand, angeblich ohne ihn vorher gelesen zu haben. Esther fragte mich später, ob ich mir diese Fürbitte extra ausgesucht habe, sie hätte (Zitat) fast losgepruscht. Der Text begann mit "Wir bitten für die alt gewordenen..." und Esther ist die einzige die "Du bist alt" zu mir sagen darf. u1F60A.svgz

Übrigens war ich der einzige in der Reihe mit Jeans und T-Shirt. Dieses Fürbittenvorlesen war ja so nicht gelant. Dann hätte ich natürlich ausnahmsweise auch mal ein Hemd angezogen. Aber so fand ich das große "DON'T PANIC!" auf meinem Rücken auch passend.

An dieser Stelle möchte ich euch beiden noch mal ganz herzlich gratulieren!

Foto und Meer...

Rette die Futurezone

Die Futurezone ist ein Nachrichten-Portal in Österreich. Betrieben vom ORF befasst es sich primär, aber nicht nur, um Onlinethemen. Nun wurden neue Gesetze und Verträge beschlossen und die Futurezone soll geschlossen werden. Natürlich geht es wieder nur ums Geld. Der ORF darf wie bei uns die ARD nur einen bestimmten Anteil der GEZ für bestimmte Onlineangebote einsetzen. Hier gibt es strenge Vorgaben. So löscht bspw. der WDR gerade einen Großteil seiner Mediathek. Die meisten Beiträge dürfen nur 7 Tage online stehen. Aber es geht eben ums Geld. Die privaten Sender und Verlage wollen ihre Informationen schließlich auch noch verkaufen. Da kann es ja nicht angehen, dass die öffentlich rechtlichen Sender die Informationen praktisch gratis, bezahlt durch die GEZ, anbieten. Soviel zur Informationsgesellschaft. u1F620.svgz

Und genauso läuft es gerade auch in Österreich mit der Futurezone. Sie muss sterben, damit anderen die Informationen verkaufen können.

Aber es gibt eine Initiative um die Futurezone zu retten. Sie soll so weiterlaufen wie bisher, allerdings vom ORF entkoppelt. Hier gibt es die Petition, die das ermöglichen soll. Unterschreibe bitte, selbst wenn du noch in Österreich wohnst. Das Internet ist schließlich international.

Neues vom Mixa

In den letzten Tagen lese ich immer wieder vom Ex-Bischof Mixa. Er soll ja unter anderem Kinder misshandelt und geschlagen haben. Erst streitet er alles ab. Dann reicht er seinen Rücktritt ein. Ein paar Tage später widerruft er aber wieder. Der Papst lehnt aber dankend ab. Es scheint auch froh zu sein, den Mixa endlich los zu sein.

Es gibt da "geheime Papstakten" u1F631.svgz über den Mixa. Dort ist wohl auch von einem "Alkohol- und Wahrnehmungsproblem" die Rede. Nun könnte man ja theoretisch allen Menschen, die an eine unsichtbare, allwissende, allmächtige Gestalt glauben, ein "Wahrnehmungsproblem" unterstellen. Machen wir aber nicht. Schon im eigenen Interesse. u1F609.svgz

Und den Bischöfen Zollitsch, Mars und Losinger unterstellt er eine Intrige. Die wurden aber vom Papst beauftragt Mixa zurückzupfeifen bzw. ihm mal ins Gewissen zu reden, dass er nicht mehr redet, oder wenigstens vorher mal nachdenkt, oder so.

Wenn das mal alles durch ist, gäbe es sicher nen tolle Film. u1F366.svgz

DIE Zeitung

In den USA gibt es genau 1 (in Worten eine) Zeitung. Nicht etwa ein Verlag, der täglich eine Ausgabe raus bringt. Ich meine eine Zeitung, eine Ausgabe. Unglaublich? Naja... u1F601.svgz

nur eine Zeitung

[ via thespiritof69]

ohne Altersbeschränkung


immer ein Lichtschwert


Genau so ist es!

Und wenn die 1,5-jährige Nichte mit einem Lichtschwert rumläuft und nur noch "sssssssssssss" von sich gibt, klopft sich der stolze Onkel auf die Schulter. u1F60A.svgz

farbig

Ich werde geboren und bin schwarz.
Ich bin krank und bin schwarz.
Ich friere und bin schwarz.
Mir ist schlecht und ich bin schwarz.
Ich bin wütend und bin schwarz.

Du wirst geboren und bist rosa.
Du bist krank und wirst weiß.
Du frierst und wirst blau.
Dir ist schlecht und du wirst grün.
Du bist wütend und wirst rot...

...und du nennst mich einen "Farbigen"?

Schonmal drüber nachgedacht? u1F609.svgz

[via straycat]

Seiten: « 1 2 3 ... 9 10 11 12 13 14 15 ... 59 60 61 »