Toms Welt

/gelebt/ups-geblockt-mein-erstes-mal

Ups, geblockt – mein erstes Mal

Es war an einem etwas kühlen, nebligen Märztag, also gestern.
Ich habe einen Beitrag von Sergej bei Google+ kommentiert. Daraus entwickelte sich eine kleine Diskussion und am Ende hat er mich nun geblockt. Leider werde ich daraus nicht ganz schlau.

Es ging darum ob und wie man als Plugin-Autor Support leisten könnte, sollte, müsste. Wir haben da unterschiedliche Ansichten, gegen die absolut nichts einzuwenden ist. Sich aber hinstellen, nach +1, sprich Lob, zu schreien, gleichzeitig dem Benutzer aber keine Möglichkeiten zu geben echtes Feedback zu geben, also auch mal Fehler zu melden, halte ich für sehr anmaßend und überheblich. Auch bei kostenlosen Angeboten. Sergej ist ein wirklich guter Programmierer mit tollen Ideen. Aber niemand, nicht mal er, kann an alles denken. Nichts uns niemand ist perfekt. Daher bin ich bei meinen Plugins für jegliche Meldung dankbar. Auch wenn wenn sie nur auf Fehler hinweist. Wenn ich will, dass die Leute meine Plugins benutzen, muss ich dafür sorgen, dass sie es auch können. So handhabe ich das zumindest.
Ich hab mehrmals nachgefragt, wie ich denn am besten Probleme melden könnte. Die offiziellen, extra dafür vorgesehenen Wege ignoriert er ja nach eigener Aussage. Leider gab es darauf keine Antwort sondern eben meine Blockierung. Wahrscheinlich um die Diskussion abzubrechen, die ich an dieser Stelle eh mit einem lapidaren "alles klar" beendet hätte. Damit wäre die Sache für mich gelaufen. Konnte Sergej natürlich nicht wissen und wollte wohl auf Nummer sicher gehen. :gruebel:

Das bedeutet, ich kann seine Beiträge nun weder plusen noch kommentieren noch teilen. Da sie aber öffentlich sind, kann ich sie weiterhin lesen solange ich nicht bei Google+ angemeldet bin oder einfach per Feed, wie bisher auch.
Sergej hat mich dadurch zum reinen Konsumenten gemacht ohne die Möglichkeit ihm Feedback zu geben, sei es nun Lob oder Kritik. Genau über solche Menschen hat er sich aber mit seinen Beitrag beschwert. Nun hat er selbst einen neuen geschaffen.

Und falls ich die ganze Sache tatsächlich falsch verstanden habe, bin ich für jeden Hinweis dankbar.


Kommentar schreiben




:mrgreen:  :lol:  :)  ;)  8-)  :-|  :O  :cry:  :sad:  :liebhab:  :-x  :-?  :P  :roll:  :arrow:  :idea:  :schwitz:  :thumbup:  :thumbsup:  :thumbdown:  :facepalm:  :eis:  :gruebel:  :!: