Toms Welt

/gelebt/tr-meeting-xi

TR Meeting XI

So, da bin ich wieder. Donnerstag bis gestern war ich in Bad Grund. Das ist ein recht beschauliches Dörfchen im Harz. Wirklich schön gelegen. Wälder, Höhlen, Quellen, Bäche... aber ich schweife ab. Ich war ja dort um virtuelle Menschen real kennen zu lernen. Menschen, mit denen man teilweise seit Jahren übers Internet Kontakt hat. Mehr oder weniger intensiv. Meistens liest man sich nur im Forum, wenn man Probleme mit einem Level hat. Genauer gesagt mit einem Tomb-Raider-Custom-Level. Es gibt Leute die bauen bessere Spiele als die Originale. Und diese Levelbauer, Objektebauer und Levelspieler habe ich nun kennengelernt. Verrückt, oder? u1F601.svgz

Zuerst wurde natürlich für das leibliche Wohl gesorgt.


leibliches Wohl


Das Buffet war immer gefüllt, morgens Bötchen, ansonsten massenweise Kuchen. Abends wurde gegrillt. Das Wetter liest praktisch auch nichts anderes zu. 4 Tage Sonne pur, ohne auch nur eine einzige Wolke.

Und weil es draußen so war wie es war...


geistiges Wohl


Genau, Freaks! Alles nur Freaks! u1F601.svgz
Aber hier wurde natürlich nicht (nur) gespielt, sondern gebaut, gegrübelt, geholfen. Viele Augen sehen mehr als 2. Viele Gehirne können besser denken als eins. Und um gleich noch ein Vorurteil aus dem Weg zu räumen: Lara Croft mag die Traumfrau einiger Männer sein. Aber Tomb Raider ist nicht nur was für Jungs.


Frauenpower


Auch Frauen aller Altersklassen spielen mit ihr und bauen Level. Das ging bei 14 los und hörte bei 50+ auf.

Aber wir saßen nicht nur vor den Kisten. Die Natur rief und wir folgten. Sie rief uns einige Koordinaten zu an denen Geocaches verborgen sein sollten. Naja, was soll ich sagen. Entweder waren nicht überall welche oder wir waren zu doof zu zu finden. Es war ersteres! Aber Geocaching klingt natürlich cooler als Waldspaziergang. u1F609.svgz


Geocaching


Als Real Life Tomb Raider Ersatz wurde Cluedo umgebaut. Die möglichen Täter waren TR Charaktere mit TR Waffen.


Waffennarren


Unschwer zu erkennen, von den Pistolen über den Dolch von Xian bis zu Thors Hammer hatten wir alles da.

Alles in allem waren es wirklich schöne Tage. Den heutigen Montag habe ich nochmal zum Ausschlafen genutzt. Natürlich hatte ich in weiser Voraussicht einen Tag mehr Urlaub genommen. Denn "Schlafen" war wohl tatsächlich das was wir am wenigsten gemacht haben. Aber so sind sie eben, die verrückten PC-Junkies, wenn sie auf andere Mitglieder ihrer Spezies treffen. u1F44D.svgz

PS: es kam zu keinem Amoklauf, wenn man von der Schaumschlacht in der Küche absieht. Aber jetzt wissen auch die letzten, dass in eine Spülmaschine kein echtes Spülmittel rein gehört. Zumindest nicht, wenn man nur Geschirr spülen will. Für ne Schaumparty allerdings... u1F601.svgz

[update]

So, die Unersättlichen unter euch, die mehr (bis zu 80) Fotos sehen wollen, mögen bitte hier klicken und bei passender Gelegenheit "tomswelt" eingeben.


RSS-Feed 6 Kommentare

  1. Sabine Sabine sagt:

    Ha! Noch kam es zu keinem Amoklauf, aber die Grundsteine sind gelegt! u1F609.svgz

    Ich kann diese leichte Fanatik zwar nicht ganz nachvollziehen, aber mein erstes PC Spiel war Tomb Raider u1F631.svgz

    • Tom Tom sagt:

      Als die Mädels dann mit Kellen voller Schaum rumliefen und damit "warfen" erinnerte das eher an Wattebällchen. Würde ich jetzt nicht als Amoklaufgrundstein bezeichnen. u1F609.svgz
      Den leichten Fanatismus oder auch Sucht streite ich aber ab. Es ist völlig normal bis 0200 vorm Notebook zu sitzen und in gemütlicher Runde Level zu bauen! Wir hätten schließlich jeder Zeit aufhören können. u1F61D.svgz

  2. Buck Buck sagt:

    Seltsam, dass bei all den schönen Bildern kein einziges von Lara zu sehen ist u1F601.svgz Naja, das kann man dann ja auf meinem Blog angucken u1F609.svgz

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:mrgreen:  :D  :)  ;)  8-)  :O  :cry:  :(  :liebhab:  :-x  :-?  :P  :roll:  :arrow:  :schwitz:  :thumbsup:  :thumbup:  :thumbdown:  :facepalm:  :?:  :!:  :eis: