Toms Welt

/gelebt/ostern-mit-biss

Ostern mit Biss

Wanderung

Nachdem wir Dracula nicht angetroffen haben, nutzen wir die Zeit für eine ausgedehnte Wanderung in den Bergen. Wir fuhren ein Stück weiter rein in die Karparten und liefen los. Angeblich hatten wir eine Karte und angeblich auch Leute die sie lesen konnten. Wenn das der Fall war, dann war die Auswahl der Wege purer Sadismus oder die falsche Deutung der ramunkischen Bezeichnung "Wanderweg". u1F64F.svgz

ne, wir nehmen den steilen Weg hier

Ich glaube Stefan wusste was uns erwartete. Warum sonst wollte er jegliche Dokumentation unterbinden? u1F61D.svgz

[flashvideo file=wp-content/uploads/transsilvanien2009/wandern_urlaub.flv width=320 height=200 /]

Wir parkten die Bullis in der Zivilisation und machten uns auf den Weg Richtung Berge. Ziemlich schnell merkten, dass die ausgewiesenen Wanderwege auf der Karte viel besser zu erkennen waren als in natura. Vielleicht war es pure Ironie, dass das Zeichen des Weges ein rotes Kreuz war.

Start Wanderweg Wanderweg

Ziemlich schnell erreichten wie eine "Lichtung" auf der sich Heidi sicher zuhause gefühlt hätte. Krokusse blühten so zahlreich wie der Klee auf meiner Wiese hinterm Haus.

Krokuslichtung Krokusse Weitblick

erster Schnee Weitblick wir waren da

Phillip bestieg einen Berg und wurde zu einem Kleinen Punkt. Ich blieb unten und teilte sein Schicksal.

Phillip der Bergläufer making of

Weiter ging es. Das Panorama bildeten die 2500er Gipfel der Karparten. Ein Anblick für den sich der Weg bis hierher eindeutig gelohnt hat.

Panorama Panorama Panorama

Aber es sollte schlimmer werden. Zuerst waren da diese verräterischen Spuren im Schnee. Wie war das? "Kommt vor der Dunkelheit wieder zurück, da kommen die Bären raus". Gerne doch. Aber wo lang? Die Wegweiser waren nicht sehr hilfreich. Vor allem nicht der, der abgerostet an einem Baum lehnte. Aber wir hatten ja die Karte, und die Wegschilder an den Bäumen.

Spuren im Schnee Wegweiser Wanderweg

Wir stiegen noch etwas höher. Damit wurde es kälter und der Schnee auf dem Weg mehr. Hier hatten die "leichten" eindeutige Vorteile auch wenn auch sie nicht immer verschont blieben.

versunken versunken wassertreten

Jesus konnte ja sogar übers Wasser gehen. u1F601.svgz

[flashvideo file=wp-content/uploads/transsilvanien2009/wandern_schnee.flv width=320 height=260 /]

Auch ein typisches Bild, der "Maikäfer". Ihn machten einige, mich eingeschlossen. Vorwiegend auf nassem Laub oder Glatteis, was man unter dem Schnee nur schwer erkennen kann.

der "Maikäfer"

Aber trotz der Strapazen hat es irgendwie auch Spaß und wir waren stolz auf das Geleistete. Eigentlich fehlte nur noch die Ausgabe des entsprechenden Pfadfinderabzeichens. Erinnerst du dich noch an das zweite Bild mit dem steilen Weg geradeaus? Da sind wir dann im 45° Winkel runtergekommen. Mittlerweile gibt es ja die Theorie, dass die von uns gegangenen Wege gar keine Wanderwege sondern Skipisten waren. u1F603.svgz

Gipfelstürmer Arwen blick in die Ferne Ziel in Sicht


Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 15 16 17 » Ganzen Artikel

RSS-Feed 7 Kommentare

  1. elb elb sagt:

    tom, du hast es einfach drauf. es ist perfekt.

  2. elb elb sagt:

    nein, doch nicht ganz. die anderen rechtschreibfehler sind mir egal. aber teilchschen schreibt man mit chsch. es ist das einzige wort, das mit chsch geschrieben wird. oder wars mit schch? ja ich glaube schch. nee ich weiß es nicht. frag aragorn der weiß das.

  3. Marius Marius sagt:

    Hey Tom,

    Hamma Alda! Voll geil hast du echt super gemacht! Ein fettes Lob!

    MfG und auf ein baldiges Wiedersehen (evtl. beim Teterock)
    Marius

  4. [...] Ostern dieses Jahr war ich ja in Transsilvanien. DAS Land der Vampire schlechthin. Gerade vor wenigen Tagen habe ich eine Doku über den [...]

  5. [...] war ich in der Schweiz. Eine Fahrt nach dem gleichen Schema wie schon nach Frankreich oder Rumänien. Mit netten Menschen, fertig geplant, alles drin. Nur mitmachen muss man noch. So liebe ich [...]

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:mrgreen:  :D  :)  ;)  8-)  :O  :cry:  :(  :liebhab:  :-x  :-?  :P  :roll:  :arrow:  :schwitz:  :thumbsup:  :thumbup:  :thumbdown:  :facepalm:  :?:  :!:  :eis: