Toms Welt

/gelebt/neuer-alter-schreibtisch

Neuer alter Schreibtisch

Ihr kennt das. Jahrelang ist man mit seinen Möbeln zufrieden, schließlich hat man sie selbst gebaut, aber plötzlich gefallen sie einem nicht mehr. Etwas neues muss her. Etwas schöneres, etwas, dass besser zur geänderten Situation passt.

In meinem Fall war die Situation die, dass ich praktisch nie am Schreibtisch sitze. Den PC benutze ich (im Gegensatz zum Rest der Familie) nur in Ausnahmefällen. Ich liege samt Notebook auf der Couch. Wozu also so viel Platz verschwenden?

Schreibtisch vorher

Außerdem sollten andere Farben her. Gelb und Rot waren mal ganz schön, aber nun sollte alles etwas ruhiger werden. Ein gemütliches altmodisches Büro mit antiken Möbeln.
Den Anfang machte also der Schreibtisch.

Schreibtisch nachher

Das Teakholz ist Fichte mit entsprechender Lasur. Die Tischplatte ist Laminat, wodurch sie gleichzeitig schön glatt, widerstandsfähig und abwischbar wird. Dadurch, dass der Tisch nun in der Ecke steht und nicht mehr mitten im Raum, spart das auch eine Menge Platz. Lampe und Monitor passen noch nicht wirklich zum neuen Umfeld. Die Technik muss noch unsichtbarer werden, aber da fällt mir auch noch was ein...


Kommentar schreiben




:mrgreen:  :D  :)  ;)  8-)  :O  :cry:  :(  :liebhab:  :-x  :-?  :P  :roll:  :arrow:  :schwitz:  :thumbsup:  :thumbup:  :thumbdown:  :facepalm:  :?:  :!:  :eis: