Toms Welt

/gelebt/ich-bin-ein-monster

“ich bin ein monster“

grad hab ich wieder diese werbung im tv gesehen. "ich bin ein monster ... weil ich einen job suche, der zu mir passt."
die arme frau sucht nun schon seit monaten oder gar jahren. entweder hat sie die falschen vorstellungen was zu ihr passt, oder monster.de taugt nix. sie sollte sich doch lieber wieder an die agentur für arbeit ihres vertrauens wenden. wenn es sowas denn gibt. u1F609.svgz manche spots sollte man einfach nicht zu oft senden.


Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:mrgreen:  :D  :)  ;)  8-)  :O  :cry:  :(  :liebhab:  :-x  :-?  :P  :roll:  :arrow:  :schwitz:  :thumbsup:  :thumbup:  :thumbdown:  :facepalm:  :?:  :!:  :eis: