Toms Welt

/gelebt/bewerbung

bewerbung

heute habe ich mal was dienstliches. "meine" firma sucht grad lehrlinge als bürokaufleute. eine bewerbung liest sich folgendermaßen:

Sehr geehrter Herr (Chef),
durch eine Mitarbeiterin erfuhr meine Person,
dass Sie zum Bürokaufmann ausbilden.
Demzufolge möchte sie sich auf jenes Berufsbild bewerben.
In der Vergangenheit hat meine Individualität,
bereits Erfahrungen gesammelt, in sozialen Einrichtungen.
Zu ihren Stärken zählt, selbstständiges Arbeiten,
nebst einer guten Kommunikationsfähigkeit.
Nähere Einzelheiten können Sie bei einem persönlichen Gespräch besprechen.

ich habe zwar schon lange keine bewerbung mehr geschrieben, vielleicht macht man das ja neuerdings in diesem stil, aber ich möchte auch in keiner firma arbeiten, wo man mit sowas angenommen wird. man stelle sich nur die ganzen individualitäten vor, die von sich als meine person sprechen.
ich verstehe zumindest unter "guten kommunikationsfähigkeiten" was anderes.


RSS-Feed 12 Kommentare

Seiten: « 1 2
  1. Tom Tom sagt:

    kaddy, du mich auch.
    redest du jetzt schon mit spambots? das ist noch schlimmer als mit seinen eigenen schizophrenen persönlichkeiten zu diskutieren! :hehe:

  2. kaddy kaddy sagt:

    naja, ich war mir nicht so recht sicher, ob das wirklich ein spambot war oder nur wer der sich auf deine seite verirrt hat und nicht wieder rausfindet... *lach*
    naja, ausserdem passiert ja sonst nix hier... *g*
    liebe grüße... :wink:

Seiten: « 1 2

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:mrgreen:  :D  :)  ;)  8-)  :O  :cry:  :(  :liebhab:  :-x  :-?  :P  :roll:  :arrow:  :schwitz:  :thumbsup:  :thumbup:  :thumbdown:  :facepalm:  :?:  :!:  :eis: