Toms Welt

/angeschlagen/von-wegen-fiktion

Von wegen Fiktion

Auf Pro7 ist ja gerade die Serie Flash Forward angelaufen. Für 137 Sekunden hatten (fast) alle Menschen auf der Welt einen Blackout und haben ihre Zukunft in 6 Monaten gesehen. Außerdem sind zu diesem Zeitpunkt Krähen einfach tot vom Himmel gefallen.

Völliger Unsinn, oder? Spinnerei! Naja... zumindest das mit den Vögeln stimmt. u1F631.svgz


RSS-Feed 2 Kommentare

  1. Maxim Maxim sagt:

    Muss ja nichts Übernatürliches sein. Vor allem Krähen kreisen im Frühling und Herbst in engen Schwärmen mit Tausenden von Tieren. Eine kleine Blitzentladung in den Wolken, die die Vögel für ein paar Sekunden orientierungslos macht und schon liegen sie auf dem Boden.

  2. [...] diesen Fall mit den vom Himmel fallenden Vögeln, ist das nun meine zweite Begegnung mit Phänomenen, [...]

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:mrgreen:  :D  :)  ;)  8-)  :O  :cry:  :(  :liebhab:  :-x  :-?  :P  :roll:  :arrow:  :schwitz:  :thumbsup:  :thumbup:  :thumbdown:  :facepalm:  :?:  :!:  :eis: