Toms Welt

/angeschlagen/bundestag-petitionen

Bundestag – Petitionen

Vor kurzen sagte ich ja, dass man als normaler Bürger nicht viel mehr machen kann als wählen zu gehen um ein wenig die Politik zu beeinflussen. Eine weitere Möglichkeit ist sich an Petitionen zu beteiligen oder sogar selbst welche zu erstellen. Das geht direkt beim Bundestag. Jeder kann dort einen Vorschlag machen.

peditionen

Aktuell ist Internet - Keine Indizierung und Sperrung von Internetseiten vom 22.04.2009 mit über 41.000 Unterschriften eindeutiger Spitzenreiter. Bis Mitte Juni ist sie noch offen. Die meisten Petitionen erreichen nicht einmal 500. Das zeigt erstens, dass diese Art der Mitbestimmung leider viel zu wenig verbreitet bzw. bekannt ist. Es zeigt aber auch, wie sehr Zensursula gegen den Willen der normal denkenden Bürger handelt. Das ganze Vorhaben ist nun mal Mist. Es geht schließlich nur darum wegzuschauen nicht darum, dass Verbrechen zu verhindern.


RSS-Feed 1 Kommentar

  1. [...] wurde die Petition schon über 69.000 unterzeichnet. Damit haben wir laut F!XMBR nicht nur die Grünen sondern [...]

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:mrgreen:  :D  :)  ;)  8-)  :O  :cry:  :(  :liebhab:  :-x  :-?  :P  :roll:  :arrow:  :schwitz:  :thumbsup:  :thumbup:  :thumbdown:  :facepalm:  :?:  :!:  :eis: