Toms Welt

/angeschlagen/atemberaubende-flucht-aus-der-wahrheit

Atemberaubende Flucht aus der Wahrheit

Die NachDenkSeiten haben sich die Neujahrsansprache unserer Bundeskanzlerin, genau die Merkel :uebel: , mal genauer angeschaut. Immerhin ist 2009 Wahljahr und da ist es gut zu wissen was auf einen zukommt und wie gewisse Sachen gesehen werden.

Festtagsansprachen von Politikern sollen den Gemeinsinn ansprechen und bei den Menschen Zuversicht schaffen. Das ist ein legitimes Anliegen. Aber die Neujahrsansprache der Kanzlerin strotzte nur so von Selbstlob und von neoliberalem „Neusprech“. Das Gesagte und das Gemeinte, die Ansprache und die Wirklichkeit könnten nicht weiter auseinander liegen. Man muss nur einmal Satz für Satz hinterfragen, was sich hinter dem Gesprochenen verbirgt und welche Täuschungsversuche hinter den Worten stecken.

Und nun weiter zu den wichtigstens fragwürdigsten Sätzen. Aber haltet Aspirin oder ähnliches bereit, es könnte auf die Dauer schmerzhaft werden. :mauer: Und das ist leider kein Witz.


Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:mrgreen:  :D  :)  ;)  8-)  :O  :cry:  :(  :liebhab:  :-x  :-?  :P  :roll:  :arrow:  :schwitz:  :thumbsup:  :thumbup:  :thumbdown:  :facepalm:  :?:  :!:  :eis: