Toms Welt

/angeschlagen/50-299-buecher-mit-kinderliedern

50.299 Bücher mit Kinderliedern

Die Musikpiraten basteln ein Liederbuch mit gemeinfreien Kinderliedern, das sie über 50.000 mal drucken und an entsprechende Einrichtungen verschicken wollen. Warum? Damit die GEMA und Verwertungsgesellschaften den Kitas mal am Arsch lecken den Buckel runter rutschen können. :mrgreen:

Wer auch meint, dass das eine unterstützenswerte Aktion ist, kann genau das tun und etwas spenden. Rund 50.000 Euro werden gebraucht. Aktuell sind rund 9.000 Euro erreicht. Wer 20 Euro spendet kann auch eine Kita angeben, die dann garantiert drei Liederbücher bekommt. Ist für den Fall, dass nicht genug gedruckt werden können. Der Christophorus-Kindergarten in Feldberg ist bereits versorgt. Einer muss meinen Nichten ja das Singen beibringen. ;)
Wie schon die Adventslieder wird es aber auch diese Kinderlieder als kostenlosen Download geben. Es muss also niemand leer ausgehen. :thumbup:


Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:mrgreen:  :D  :)  ;)  8-)  :O  :cry:  :(  :liebhab:  :-x  :-?  :P  :roll:  :arrow:  :schwitz:  :thumbsup:  :thumbup:  :thumbdown:  :facepalm:  :?:  :!:  :eis: